Leckereien an einem Sommerabend… Teil II

Ich mach’s kurz… neben dem Schokoleckerkuchen gab es am vergangenen Sonntag im „Palast“ auch noch

Hapsundwegbällchen

Dazu braucht ihr:Den Grundteig für pikante Hefekuchen, Pizzas etc.; das Rezept habe ich hier schon mal beschrieben!. Aus dem Grundteig anstatt Fladen einfach kleine Kügelchen formen, so dass man sie als Fingerfood essen kann.Im auf 200 °C vorgheizten Backofen etwa 10 – 15 Minuten backen.TIPP: Bitte Sichtkontrolle machen, damit sie nicht zu dunkel werden!!Direkt nach dem Rausholen aus dem Backofen mit Olivenöl bepinseln.Guten Appetit!Auch für dieses Rezept gibt es leider kein Bild, da ich vergessen habe, eines zu machen… 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s